Frage:  Würden Sie uns den Gefallen tun - wenn es möglich ist - uns über die Nässe (Sekret), die beim Menschen austritt, aufzuklären?

Antwort:  Die Nässe, die manchmal nach dem Samen austritt, heißt Nachsamensekret (al-waḏī) und die Nässe, die manchmal nach dem Urin austritt, heißt Nachurinsekret (al-wadī) und die Nässe, die manchmal nach dem Liebkosen und dem Schmusen der Ehepartner austritt, heißt Vorsamensekret (al-maḏī). Sie alle sind rituell rein (ṭāhir) und die rituelle Reinheit (ṭahārah) wird durch sie nicht unterbrochen. Jedoch der Urin (al-bawl) und die Samen (al-manī) sind rituell unrein (naǧis) und besitzen ihre eigenen Rechtsurteile.

Hier können Sie eine weitere Frage stellen