Frage:  Ist das Gebet für jenen verpflichtend, der keine rituelle Waschung und keine Trockenreinigung (d.h.: "fāqid aṭ-ṭahūrayn) machen kann?

Antwort:  Als verpflichtende Vorsichtsmaßnahme gilt, dass er/sie in der Zeit betet und nach dieser Zeit dieses Gebet mit der rituellen Waschung oder Trockenreinigung nachholt.

Hier können Sie eine weitere Frage stellen