Frage:  Ist es einem Muslim/einer Muslima erlaubt an die entsprechenden Stellen in Europa falsche Informationen zu geben, so dass man dadurch an (staatliche) finanzielle Unterstützungen (wie ALG II, Elterngeld, Wohngeld, etc.) kommt?

Antwort:  Es ist nicht erlaubt, weil es eine Lüge ist.

Frage:  In einigen Staaten wird das Kopftuch an bestimmten Orten (wie öffentliche Einrichtungen) verboten. Obliegt uns Muslimen dabei etwas Bestimmtes?

Antwort:  Die Gesetze, die von einigen Staaten erlassen werden, die das Kopftuchverbot an bestimmten Orten betreffen, wie z.B. in Schulen und Hochschulen (Universitäten), sind unhaltbar. Daher sind alle dazu verpflichtet sich zu engagieren, diese Gesetze und Erlasse annullieren und abschaffen zu lassen und dies mit den vorhandenen und rechtskonformen Möglichkeiten.

Hier können Sie eine weitere Frage stellen