Frage:  Darf man im Janaba-Zustand und in der Regelblutung den Heiligen Koran rezitieren?

Antwort:  Es ist erlaubt, außer die Verse, die eine Niederwerfung (suǧūd) verpflichten. Außerdem darf man nicht die Schrift der heiligen Verse berühren.

Frage:  Ist es erlaubt den Heiligen Quran im Liegen zu rezitieren?

Antwort:  An sich ist es erlaubt, außer, wenn dadurch eine Schmähung und Beleidigung des Heiligen Qurans eintritt.

Frage:  Welche Anzahl an Versen ist am Tag aus dem Heiligen Quran zu rezitieren?

Antwort:  Es gibt keine bestimmte Anzahl, jedoch ist es empfohlen mindestens 50 heilige Verse pro Tag zu rezitieren.

Hier können Sie eine weitere Frage stellen