Frage:  Ich habe vor dem Alter der religiösen Verantwortlichkeit (al-taklif) Früchte von anderen ohne ihre Erlaubnis gegessen. Muss ich nun um Entschuldigung bitten?

Antwort:  Eine Entschuldigung einzuholen ist nicht verpflichtend, jedoch ist man dazu verpflichtet den Wert (jener Früchte) zurückzuzahlen - auch wenn es ohne ihr (Inhaber der Früchte) Wissen geschieht.

Hier können Sie eine weitere Frage stellen